RAMPANT BOTANICS
Fri
 
12.4.19 21:30

RAMPANT BOTANICS

«Ambient drone kraut, cathartic tape-loops, experimental electronics.»

live

Marta de Pascalis ITA/Berlin
MM -OUS/Züri

DJ

Uhuruku

Bitte beachte unsere COVID-19 Massnahmen

Wenn du dich krank fühlst, bleib bitte zu Hause.

Contact-Tracing mit Swiss Night Pass: QR-Code & gültigen Ausweis mitbringen!

>> Bitte lesen


MARTA DE PASCALIS (live)
ist eine italienische Komponistin, die in Berlin lebt und arbeitet. In ihren Solowerken finden analoge Synthesen und Tape-Loops Verwendung, stets im Spiel zwischen Improvisation und sich wiederholende Muster. Ihre Kompositionen sind dichte geschichtete Collagen aus glühend melodischen Scherben und knurrenden Basslines, worin hypnotische Minimal-Synthie-Figuren umeinander kreisen um später in entropischen Vergessen Erlösung zu finden. Martas Live-Set baut auf einem Tape-Loop-System, in dem Wiederholungsmuster das Gefühl einer dichten, dynamischen und kathartischen Distanz erzeugen.

http://www.martadepascalis.com/
https://maesia.bandcamp.com/
https://soundcloud.com/marta-de-pascalis


MM (live)
~~ ~ water ~ movement ~ transition ~ transit ~ shit ~ home ~ renewal ~ cleansing ~ node ~ filter ~ power ~ kinetics ~ encounter ~ mash ~ liquid cage ~ choke ~ duress ~ junction ~ release ~ process ~ ongoing ~ ~~ ~ Den Moment einfangen, sich verfangen in seiner Zeitlosigkeit - Imperfekt, impermanent, unvollendet.

Das tanzende “Selbst” moduliert, durch Reflexionen seiner selbst. Schwebende und driftende Instanzen von Identität, vom “Anderen” zum “Selben” neu verwebt ins “andere Selbst”.  
MM ist das physische Selbst von IOKOI, vielleicht das wirklich Wirkliche und zeitgleich wirklich Unwichtige.  

http://mprfctmprmnntncmplt.tumblr.com/
http://maramicciche.net/


UHURUKU (dj-set)
ᗏ ᑟ ᗐ ᑍ ᗑ ᑤ ᗒ
Somewhere in the depths of the rabbit hole.
ᘄ ᗂ ᘣ ᖤ ᕤ ᗜ ᘇ
https://soundcloud.com/uhuruku

Bitte beachte unsere COVID-19 Massnahmen

Wenn du dich krank fühlst, bleib bitte zu Hause.

Trotz einer Einlassgrenze bei 50 Personen wird die Distanzregel von 1,5 Metern nicht eingehalten werden können. Es besteht also ein erhöhtes Risiko, sich mit dem COVID-19-Virus anzustecken. Wir empfehlen, eine Hygienemaske zu tragen, sich regelmässig die Hände zu waschen und das SwissCovid App zu nutzen.
Bitte beachte auch die ausgeschilderten Hygienemassnahmen im Klub.

Kein Zutritt ohne Contact-Tracing

Das obligatorische Contact-Tracing (Name, Vorname, Postleitzahl, Handy-Nummer und E-Mail-Adresse) gewährleisten wir mittels Swiss Night Pass:

Bitte richte deinen persönlichen und kostenlosen Swiss Night Pass unter save-the-night.ch ein und zeige deinen dadurch generierten QR-Code & einen gültigen Ausweis vor!

Deine Kontaktdaten werden vertraulich behandelt und nach Ablauf der Frist von zwei Wochen vernichtet. Ihre Aufnahme dient der Rückverfolgung, falls es zu einem engeren Kontakt mit einer Person kam, von welcher ein COVID-19 Ansteckungsrisiko ausgeht. Bei Bedarf sind wir verpflichtet, die Daten der zuständigen Behörde zu übermitteln. In diesem Fall kann eine 10-tägige Quarantäne von den Behörden verfügt werden.

Swiss Night Pass erstellen