Fri
 
23/11/18 9:00 pm

ºº∆ DISKRET / RADIKALE AKZEPTANZ ∆ºº

live: Diskret - EP Release - Quiet Love Records
live: Belia Winnewisser - Präsens Editionen
DJ: Support (aka Soult)


Tür: 21 Uhr \ Konzerte: 22 Uhr \ Schluss: 02 Uhr
Eintritt: 10.-


Bildstarke Live-Musik zwischen Ambient und Pop, Songs für den Club und stillen Hymnen.


Das neu gegründete Zürcher Label Quiet Love Records machte bereits mit der ersten Veröffentlichung klar: hier wird die Schönheit und Kraft der Musik zelebriert - Spex, The Wire und XLR8R stimmten in den lobenden Chor ein.

Am 23. November lädt Quiet Love zur EP Taufe des zweiten Releases: Die Diskret - «Diskret EP» ist das Resultat einer langjährigen musikalischen Freundschaft zwischen Labelgründer James Varghese und Ramon Ziegler. Gemeinsam schaffen sie dichte Synthesizerflächen, tauchen in Trance-artigen Zuständen unter, schichten Klänge: zwischen Ambient und Electronica, Chill und Club.

Belia Winnewisser veröffentlichte mit «Radikale Akzeptanz» jüngst ihr zweites Soloalbum auf Präsens Editionen, dem Verlag, der auch die Musikzeitschrift zweikommasieben herausgibt. Mit einer mutigen Verschmelzung von (Synth-)Pop und abstrakten Beats, präzisem Sounddesign und fragmentarischen Melodien steht Belia Winnewisser mitten im zeitgenössischen Musikschaffen.

DJ Support (aka Soult) tritt immer seltener öffentlich an die Plattenteller. Wenn er es aber tut, ist eine musikalische Reise voller Überraschungen garantiert. Mit seinen Soultmonth-Mixes lädt er seit 7 (oder 8, 9?) Jahren Monat für Monat dazu ein, Musik zu entdecken, statt zu konsumieren. Heute spannt er einen Rahmen aus Ambient und Drones, (Pop-)Perlen aus der Versenkung und stillen Hymnen.